Regeln

Folgende Regeln sind zu beachten, um diesen Dienst benutzen zu dürfen.

Die Shoutbox ist und bleibt kostenlos.
Die Vertragsbindung kann von beiden Seiten, jederzeit, fristlos aufgelöst werden.
Der iFrame-Code darf zur Anpassung an Deine Webseite verändert werden.
Auf Seiten mit pornographischen, rassistischen und Gewalt verherrlichenden Inhalten darf keine Shoutbox eingebunden und/oder verlinkt werden. Andernfalls wird die betreffende Shoutbox unverzüglich gelöscht.
Eine Finanzierung der Shoutboxen durch Werbung ist nicht notwendig.
Der Benutzer ist verantwortlich für die ihm bereitgestellten Zugangsdaten und verpflichtet sich, diese sicher zu verwahren und keinen Dritten weiterzugeben.
Der Benutzer ist für den Inhalt der Shoutbox verantwortlich und verpflichtet sich diese in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren und gegebenenfalls anstößige Inhalte zu löschen.
Der Benutzer ist verantwortlich für E-Mails und deren Inhalte, welche automatisch generiert und versendet werden.
Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten elektronisch gespeichert und selbstverständlich nicht an Dritte weitergeben werden.
Der Benutzer ist damit einverstanden, in unregelmäβigen Abständen Neuigkeiten per eMail zu erhalten (keine Spam).
Der Service-Betreiber garantiert keine permanente Verfügbarkeit des Services (...es gab bisher keine Ausfälle).
Der Service-Betreiber haftet für keinerlei Schäden, die durch den Einsatz der Shoutbox entstehen.
Der Service-Betreiber haftet nicht für versehentlich gelöschte Daten/Einträge und ist nicht verpflichtet diese wiederherzustellen.
Die Seite des Benutzers muss über ein gültiges Impressum verfügen.
Die Shoutbox darf nur auf der vom Benutzer bei der Registrierung angegebenen Homepage (ink. der Unterseiten) eingesetzt werden.
Aktualisierte Regeln erscheinen an dieser Stelle und müssen akzeptiert werden.
Falls eine dieser Regeln ungültig ist, bleiben die anderen Regeln und deren Wirksamkeit davon unberührt.
Stand 10.01.2016