Es wird Zeit Adé zu sagen

Aber halt und keine Angst, ich werde den Service nicht aufgeben. Ganz im Gegenteil.
Wie schon einige Benutzer feststellen konnten, ist seit ein paar Stunden die einfache SBox durch die Sbox mit Avatarunterstützung ausgetauscht worden, aber bevor nun weitere Nutzer in Panik geraten, kommt jetzt die Erleichterung. Die Sbox ohne Avatarunterstützung ist nicht ganz gegangen und kann einfach in den Einstellungen wieder eingeschalten werden. Ein kleiner Klick auf Avatar Funktion und alles ist wieder beim alten (oder auch neuem ).
Zur Begründung: Ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt aus zwei unterschiedlichen SBoxen eine einzelne zu machen, denn wie es nun mal im Leben so ist (und wie ich als Vater von Zwillingen aus Erfahrung weiß) im Doppelpack macht alles doppelt Arbeit.
Bei dieser Gelegenheit habe ich auch das Eingabefeld für die ICQ Nummer komplett aus der SBox entfernt

Optische Anpassung und Email Benachrichtigung

Es wurden heute ein paar optische Änderungen am Design vorgenommen, nun erscheinen die Checkboxen nicht mehr so klein und man kann besser sehen ob sie aktiviert sind. Bei dieser Gelegenheit wurde bei allen Nutzern die Email Benachrichtigung für neue Einträge freigeschaltet. Diese Funktion lässt sich ab sofort in den Einstellungen aktivieren. Standardmäßig ist diese, wie jede neue Funktion, deaktiviert.

Nachtrag: Da die optische Änderung der Checkboxen auch nicht so wirklich schick war, habe ich mich entschlossen diese nun komplett durch einen Switch Button auszutauchen, diese lassen sich auch besser auf der mobilen Webseite darstellen und bedienen.

Neue Netzwerke, Schriftarten & Bug behoben

Ab sofort können nun auch der Facebook Messenger und Telegram Messenger in der SBox verlinkt werden. Die Funktion steht nun in allen Einstellungen zur Verfügung.
Außerdem wurden in den Designeinstellungen ein extra Fenster hinzugefügt in dem die neuen Schriftarten demonstriert werden.
(Bald werden alle Schriftarten direkt in die Einstellungen eingebunden)

Update: Ein kleiner Fehler bei den Einbinde-Codes wurde behoben

Neues Netzwerk

Nun kannst Du auch, falls vorhanden Deinem Pinterest-Account in Deiner SBox verlinken.Trage dazu einfach Deinen Benutzernamen in das betreffende Feld in den Einstellungen ein.
Bei dieser Gelegenheit wurden auch ein paar Änderungen bei den anderen Netzwerk-Icons gemacht und diese angepasst.

Passwortschutz

Da hat sich doch wieder einmal eine neue Funktion eingeschlichen
Jede SBox verfügt nun über einen eigenen Passwortschutz der vor ungewollten Gasteinträgen schützen soll. In diesem Fall bestimmst Du wer von Deinen Gästen berechtigt ist einen Eintrag zu schreiben. Dein eigenes Passwort kannst Du einfach in den Einstellungen unter "Sicherheit" festlegen. Und das Beste, diese Funktion kostet dich wie immer "NullKommaNichts" pro Monat...